30.03.2020–17.04.2020

Gesprächsangebote

Dies sind neue und für uns alle wenig einschätzbare Zeiten. Sie werfen vielleicht Probleme auf, mit denen wir alle niemals gerechnet haben. Für uns alle ist das eine neue Situation. Und natürlich wollen wir für alle da sein, die sich mit dieser Situation überfordert fühlen.

Auch wenn die Schulgebäude im Moment geschlossen sind, stehen unsere Telefone und Posteingänge für euch und Sie natürlich offen. Zögert also nicht, euch mit Fragen und Problemen an uns zu wenden! Wir helfen so gut wir können.

Eure Schulsozialarbeiterin Tanja Rock und die Verbindungslehrer Julia Hess und Matthias Christ

Schulsozialarbeit: Tanja Rock tanja.rock@leutkirch.de oder 07561/980517
Verbindungslehrer: Julia Hess hess@hmg-leutkirch.de und Matthias Christ christ@hmg-leutkirch.de

Weitere Beratungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche

Zusammen mit der Familienbeauftragten der Stadt Leutkirch haben die Kirchen einen Flyer entwickelt, der Jugendlichen in dieser besonderen Zeit helfen soll, in Notsituationen Beratung zu finden. Hier ist der Flyer zu finden - schaut mal rein!.

Du brauchst mal jemanden zum Reden?
Die Schulseelsorge ist ein Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, sie ist kostenlos und vertraulich.
Schulseelsorge ist für alle, die einfach mal jemanden zu Reden brauchen.
Die Evangelische Landeskirche Württemberg hat einen Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9 - 17 Uhr mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt sein wird.
Der Chat ist online erreichbar über die Links: https://www.kirche-und-religionsunterricht.de/  sowie https://www.ptz-rpi.de/

Zurück