UNESCO Projekttag der Klasse 7

21. November 2020

„Armut – auch bei uns in Leutkirch“ - so lautete das Thema unseres UNESCO-Projekts, das in der vergangenen Woche in allen siebten Klassen durchgeführt wurde. Frau Tappe vom Verein „Ma-Gi-Ta“ erzählte in diesem Rahmen eindrücklich von ihren Aktionen und Projekten für hilfebedürftige Familien in Leutkirch. Besonders die Kinder liegen ihr am Herzen, das war spürbar. Mit allen Klassen kam sie darüber intensiv ins Gespräch und begeisterte die Schüler für ein gemeinsames Projekt.

In den kommenden zwei Wochen werden Schuhkartons mit gut erhaltenem Spielzeug als Weihnachtsgeschenk für Kinder gepackt und verziert, die sonst nichts bekommen würden. Am 5. Dezember findet die coronagerechte Übergabe der Geschenke an den Verein Ma-Gi-Ta statt.

Zurück