Tolle Ergebnisse beim Känguru-Wettbewerb

02. Juli 2019

Beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb gab es gleich mehrere Preise für unsere Schülerinnen und Schüler vom HMG. Felix Buck (5a) bekam einen hervorragenden 2. Preis, einen dritten Preis erhielten Nele Weiß (7b), Christoph Müller (10a), Pascal Khano (10a) und Oliver Haindl (10a). Herzlichen Glückwunsch!

Von links nach rechts: Herr Tomkowiak, Nele Weiß, Pascal Khano, Christoph Müller, Oliver Haindl, Felix Buck

 

Was ist eigentlich der Känguru-Wettbewerb?

Ein kurzer Rückblick von Christoph Müller, Klasse 10a

Der Mathe-Känguru-Wettbewerb findet jedes Jahr im Frühling statt. Bei diesem Wettbewerb muss man verschiedene Aufgaben lösen, um Punkte zu erhalten. Wenn man genügend Punkte sammelt kann man tolle Preise gewinnen. Ich nehme seit der dritten Klasse jedes Jahr teil und konnte in der dritten Klasse und in diesem Schuljahr den zweiten Platz belegen. Ich finde, dass jeder der ein wenig mathematikinteressiert ist an diesem Wettbewerb teilnehmen sollte. Es ist eine gute Möglichkeit, um zu lernen, wie man komplexe Problemstellungen löst.

Zurück